Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Bedingungen Rosskogel und Almkogel von Tauplitz
Tour hierher planen

Rosskogel und Almkogel von Tauplitz

Aktuelle Bedingungen · Totes Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Wels  Verifizierter Partner 
Wenig Schnee vom Ort Tauplitz zur Rieshöhe, aber genügend um durchgehend mit Skier aufzusteigen bzw. abzufahren. Südseitig erst am ca. 1300m aureichende Schneelage. Der Nordhang des Rosskogels war stark verspurt und etwas windgepresst (ca. 1m Schneehöhe). Vom Gipfel schien die südseitige Flanke des Almkogels sehr verlockend. Die Abfahrt vom Rosskogel in Richtung Almkogel (nordöstlich) war sehr genussvoll - ca. 30cm unverspurter Pulver auf Altschnee. Der Almkogel ist generell stark abgeweht. Der wenige Schnee auf der Almkogel-Südseite (5 bis 25cm) war stark durchfeuchtet, aber brauchbar in der Abfahrt.
15.01.2022

Wetter

Sonnig, kaum Wind, in der Sonne frühlingshaft warm
  • Am Weg zum Almkogel Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Am Weg zur Rieshöhe Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Blick von der Rieshöhe zum Ort Tauplitz Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Querung zum Rosskogel mit Almkogel im Hintergrund Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Windbehandelte Rosskogel-Nordseite Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Rosskogel Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Almkogel Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Pulverabfahrt vom Rosskogel Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Almkogelabfahrt Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Profilbild von Bernhard Wimmer
Autor
Bernhard Wimmer 
Aktualisierung: 17.01.2022

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen