Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Bedingungen Rangger Köpfl (1.939 m) von der Bergstation Stiglreith
Tour hierher planen

Rangger Köpfl (1.939 m) von der Bergstation Stiglreith

Aktuelle Bedingungen · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Innsbruck  Verifizierter Partner  Explorers Choice 
1. Sektion mit der Gondelbahn, ab Stiglreith auf der alten Schlpplifttrasse bis Sulzstich, ab hier mehrere Möglichkeiten: 1.) auf der Innentalseite weiter durch den Wald (Alpenrosensteig) und dann steil Richtung Gipfel. (für Anfänger eher ungeeignet, aber einsam) 2. ab Sulzsich auf der Sellrainer Seite am Rand der Piste bis zum Rodelweg, diesen dann folgen bis zur Rosskogelhütte und dann über die bestens präperierte Piste auf's Köpfl (sehr viele Leute auf diesem Aufstieg) Abfahrt auf bestens präperierter Piste bis Stiglreith, Talabfahrt zur Zeit nicht empfehlenswert, die Scheekanonen laufen und machen große Schneehügel, die Piste muss erst präperiert werden.
27.12.2020

Wetter

kalt, jedoch sonnig aber Schleierwolken veraten die nahende Schlechtwetterfront
  • Foto: Gerhard Leitner, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • Foto: Gerhard Leitner, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • Foto: Gerhard Leitner, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • Foto: Gerhard Leitner, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • Foto: Gerhard Leitner, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • Foto: Gerhard Leitner, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Profilbild von Gerhard Leitner
Autor
Gerhard Leitner 
Aktualisierung: 27.12.2020

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen