Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Bedingungen Priel Bert Rinesch
Tour hierher planen

Priel Bert Rinesch

Aktuelle Bedingungen · Totes Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenverein Austria  Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Steig im besten Zustand, Prielschutzhaus Reservierung unbedingt notwendig (online: https://www.prielschutzhaus.com/online-reservierung.html), Sommerschlafsack und Kopfpolsterüberzug nicht vergessen, Superessen - Spinatknödel, Duschen ist möglich 1,-. Beim Steig sind einige Umgehungen der schwierigen Stellen im unteren Bereich möglich. Tipp: Wenn man 2 Tage plant, am ersten Tag Aufstieg zur Hütte und nach der Stärkung den unterer Teil bis zur Lokomotive, alter SO-Sporn Klettersteig, klettern und am nächsten Tag den Steig bei der Lokomotive beginnen, 2 Vorteile, am Affenschädel kann man sehen ob man den Steig gewachsen ist und man kann den Steig am 2. Tag etwas verkürzen - ist immer noch lange genug, wie Einsatzstatistik der Bergrettung zeigt. Abstieg Brotfallscharte unbedingt aufpassen viel lockeres Geröll, das auf den weiter unten liegenden Wegabschnitt hinunterschießt!
26.08.2020

Aktuelle Gefahren

Parkplatzgebühr für 2 Tage (1 Woche) 10,- in Münzen, Prielschutzhaus unbedingt reservieren, wer den Affenschädel nicht schafft sollte die Tour abbrechen

Wetter

Sonne, ein paar Wolken
  • Foto: Ferdinand Hirss, Alpenverein Austria
  • Foto: Ferdinand Hirss, Alpenverein Austria
  • Foto: Ferdinand Hirss, Alpenverein Austria
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Profilbild von Ferdinand Hirss
Autor
Ferdinand Hirss 
Aktualisierung: 27.08.2020

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen