Start Bedingungen Olperer über Nordgrat von der Olpererhütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Aktuelle Bedingungen

Olperer über Nordgrat von der Olpererhütte

Aktuelle Bedingungen · Zillertaler Alpen
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Simon Bergmann 
Der Zustieg von der Olpererhütte zum Skigebiet ist Schneefrei. Der Weg durch das Geröll ist teilweise etwas mitgenommen, aber immer noch gut zu gehen. Sobald das Skigebiet erreicht ist läuft man abwechselnd über Blankeis (kann umgangen werden) und durch matschigen Schnee. Steigeisen sind dennoch hilfreich beim Aufstieg über die Piste. In der Wildlahnerscharte holte und uns das vorhergesagte schlechte Wetter ein und wir konnten nur einen kurzen Blick auf den Grat werfen, ehe wir komplett von Wolken und Schnee eingehüllt wurden und zum umkehren gezwungen wurden. Die Verhältnisse am Grat sahen recht gut aus, aber der Fels war stellenweise leicht vereist. Nach ein paar Sonnenstunden sollte das aber abgeschmolzen sein. Das Firnfeld zum Grateinstieg ist gut gespurt, Steigeisen waren trotzdem sehr hilfreich.
08.07.2019

Wetter

Am Einstieg zum Grat sehr kalt, Fels mit dünner Schneeauflage. Drumherum war das Wetter akzeptabel, der Olperer selbst war von dichten Wolken umhüllt.
  • Beim Aufstieg durchs Skigebiet noch gutes Wetter
    Beim Aufstieg durchs Skigebiet noch gutes Wetter Foto: Simon Bergmann, Community
  • Am Einstieg zum Grat kamen von Westen sehr rasch dichte Wolken und leichter Schneefall
    Am Einstieg zum Grat kamen von Westen sehr rasch dichte Wolken und leichter Schneefall Foto: Simon Bergmann, Community
  • Blick von der Wildlahnerscharte auf den Nordgrat
    Blick von der Wildlahnerscharte auf den Nordgrat Foto: Simon Bergmann, Community

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen