Start Bedingungen Mitterberg über die Laglalm und den Schafplan
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Aktuelle Bedingungen

Mitterberg über die Laglalm und den Schafplan

Aktuelle Bedingungen · Ennstaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Steyr 
Von Leopolden (Innerrosenau) ist der Aufstieg und die Abfahrt bis ins Tal möglich. Im Tal ca. 30cm Schnee. Über 1700m großflächig abgewehte und vereiste Flächen. Die Entscheidung, statt der Frauenscharte auf den Mitterberg aufzusteigen hat sich ausgezahlt: auch wenn die Sonne noch zu wenig Kraft fürs Auffirnen hat, trotzdem war's in der Sonne angenehmer als im windanfälligen Schafplan. Die letzen 50hm konnten ohne Steigeisen gut eingespurt und begangen werden.
29.12.2018

Wetter

Aufgelockert mit Sonnenschein, ab 15:00 Eintrübung und Aufzug der Front. Straffer Wind aus West und kalt.
  • am Eingang zum Schafplan: von hier wirkt der Mitterberg noch ziemlich dominant Foto: Markus Deichstetter, ÖAV Sektion Steyr
  • der Mitterberg von Ost aus gesehen (Schafplan) Foto: Markus Deichstetter, ÖAV Sektion Steyr
  • Aufstieg zum MItterberg, im Hintergrund die Kreuzmauer Foto: Markus Deichstetter, ÖAV Sektion Steyr
  • Blick vom Mitterberg hinunter nach Leopolden, im Hnitergrund das Sengsengebirge (links) und das Hintergebirge (rechts) Foto: Markus Deichstetter, ÖAV Sektion Steyr
  • Abstieg vom Mitterberg Foto: Markus Deichstetter, ÖAV Sektion Steyr
  • Rückblick zum Mitterberg Foto: Markus Deichstetter, ÖAV Sektion Steyr
  • Laglalm, hinten zieht von West schon die Schlechtwetterfront auf. Foto: Markus Deichstetter, ÖAV Sektion Steyr
outdooractive.com User
Autor
Markus Deichstetter 
Aktualisierung: 30.12.2018

Community

 Kommentar
outdooractive.com User
Veröffentlichen