Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Bedingungen Kühgundkopf über Obere Stuibenalpe
Tour hierher planen

Kühgundkopf über Obere Stuibenalpe

Aktuelle Bedingungen · Allgäuer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com  Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Schnee könnte mehr sein, es geht aber. Meist pulvrig, im großen Osthang durch Sonneneinstrahlung pappig.

Aufstieg über Talstation Schlepplift hinauf zum Sattel vor der Oberen Stuibenalpe. Weiter nach Norden, dann nach Westen zum Gipfel. Schneehöhen ca.: Tal 10 alt/ 20 neu, 1300m 15 alt/30 neu, weiter oben 40 neu. Die Schneehöhe ist im waldfreien Gelände sehr unterschiedlich. Im Tal zum Sattel neben dem Talgrund oft Felsen nur knapp überschneit (Windeinfluss). Abfahrt vom Gipfel erst nach Norden, dann die freien Hänge hinunter. Ziemlich zerfahren, aber Steine zu sehen. Weiter zur Wannenjochbahn und über die gut präparierte Piste (kein Skibetrieb) zum Parkplatz.

 

25.01.2023

Aktuelle Gefahren

Nur leicht überschneite Felsen und andere Hindernisse.

Wetter

Wolkenlos, relativ warm. Lebhafter Wind aus östlichen Richtungen.

  • Bschießer vom Aufstieg aus Foto: Jochen Brune, alpenvereinaktiv.com
  • Kühgundkopf / Kühgundspitz Foto: Jochen Brune, alpenvereinaktiv.com
  • Blick ins Tannheimer Tal. Am Kamm sieht man gut die Vefrachtungen nach Westen. Foto: Jochen Brune, alpenvereinaktiv.com
  • Mitte links Bschießer, Bildmitte Hochvogel mit Allgäuer Hochalpen Foto: Jochen Brune, alpenvereinaktiv.com
  • Der stark zerfahrene Abfahrtshang Foto: Jochen Brune, alpenvereinaktiv.com
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Profilbild von Jochen Brune
Autor
Jochen Brune 
Aktualisierung: 26.01.2023

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen