Start Bedingungen Hochmölbling von Wörschach
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen

Hochmölbling von Wörschach

Aktuelle Bedingungen · Totes Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Wels  Verifizierter Partner 

Sehr gute Bedingungen auf dieser südseitigen Tour. Tragender Schmelzharschdeckel am Vormittag. Für die Querung vom Querlstein zum Mittermölbling waren Harscheisen erforderlich. Durch die Sonneneinstrahlung war der Schnee perfekt für unsere Abfahrt vom Mittermölbling. Kein Firn (eh klar im Jänner) aber weich genug um den fast endlosen Hang mit Hochgenuss zu befahren. Einzig die wenigen schattseitigen Stücke waren bei der Abfahrt etwas hart. Ansonsten war es ein perfekter Skitourentag.

12.01.2020

Wetter

Strahlend sonnig und windstill. Temperatur: -4 bis 0 Grad.

  • Blick auf 1300 m ins Ennstal Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Der Kleinmölbling schaute auch perfekt aus Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Kamm vom Kleinmölbling zum Mittermölbling Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Grat vom Mittermölbling zum Hochmölbling Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Grat vom Mittermölbling zum Hochmölbling Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Super Abfahrt vom Mittermölbling über die Kamper Kester Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Super Abfahrt vom Mittermölbling über die Kamper Kester Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Fast endloser Hang... Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Blick zurück zum Mittermölbling und unserer Abfahrt Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
  • Wegfindung zurück zum Hochtor Foto: Bernhard Wimmer, ÖAV Sektion Wels
outdooractive.com User
Autor
Bernhard Wimmer 
Aktualisierung: 12.01.2020

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen