Start Bedingungen Gallyer Eisrinne im Pitztal
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen

Gallyer Eisrinne im Pitztal

Aktuelle Bedingungen · Ötztaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion München  Verifizierter Partner 
Teilweise sehr gutes und stellenweise sehr schlechtes Eis. Am Ende der vierten Seillänge siegte das spröde und hohle Eis. Bis dahin ist die Tour schon machbar, der Rest braucht noch etwas Zeit. Heute waren drei Seilschaften unterwegs die alle bis zu besagter Stelle kamen ehe sie umkehrten.
08.01.2020

Aktuelle Gefahren

Viel Eisschlag wegen dem spröden Untergrund und viel Verkehr.

Wetter

leicht bewölkt, etwas unter 0°C, Lawinenwarnstufe 1
  • Blick auf den Einstieg. In der ersten Stufe noch gutes Eis, in der zweiten eher schlecht Foto: Simon Bergmann, DAV Sektion München
  • Vor der dritten Seillänge war das Eis noch vielversprechend Foto: Felix Eber, DAV Sektion München
  • Es liegt einiges an Schnee in der Rinne der aber gut verfestigt ist Foto: Felix Eber, DAV Sektion München
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
outdooractive.com User
Autor
Simon Bergmann 
Aktualisierung: 08.01.2020

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen