Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Bedingungen Besler - große Schneemengen in allen Richtungen
Tour hierher planen

Besler - große Schneemengen in allen Richtungen

Aktuelle Bedingungen · Allgäuer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Biberach  Verifizierter Partner 
Aufstieg von Obermaiselstein Spiel/Grillplatz über Herrenberg, bereits im unteren Bereich unter 1000 m recht hohe Schneeanhäufungen als Schneefelder (Mächtigkeit bis 1 m), ab ca. 1100 m geschlossene Schneedecke, oberflächlich angefroren, ohne Schneeschuhe sehr mühsam bis Obere Gundalpe, teils knie- bis hüfttief eingesunken. Ab Abzweigung zum Geißwiedenkopf Sulzschneeschicht (auf ca. 1500 m etwa 1.4 m Schneedecke). Abstieg über Mittlere Gundalpe südseitig mühsam im angetauten Schnee. Selbst Fahrstraße im Lochbachtal bis zu den Kehren zur Landstraße nach Tiefenbach schneebedeckt mit ca. 50-70 cm Schneedecke.
27.02.2021

Aktuelle Gefahren

Unbedingt Schneeschuhe mitnehmen - Klettersteig zum Besler? Schneedecke gut verfestigt. Risiko von Nassschneelawinen in steilen Nordlagen bei wärmeren Temperaturen unbedingt beachten!

Wetter

Nebel, kein Wind, eingeschränkte Sicht
  • geschlossene Schneedecke ab 1100 m Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • Erste steile mächtige Schneefelder bereits unterhalb 1000 m Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • Schneeschmelze im unteren Bereich des Lochbachtals bei den Kehren Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Profilbild von Achim Meyer
Autor
Achim Meyer 
Aktualisierung: 28.02.2021

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen