Das neue Abo-Modell auf alpenvereinaktiv.com

Aktuelle Bedingungen

Aktuelle Bedingungen
Vorgestern
Appenzeller Alpen
Bis 1100 m problemlos. Darüber in allen Himmelsrichtungen noch reichlich Schnee.
19.04.2019
von Christian Oesterreich,  Community
Aktuelle Bedingungen Zustieg über die (geschlossene) Piste zum Schrockengrat 12
Gestern
Totes Gebirge
Der Zustieg erfolgte von der Höß (Auffahrt 13€) über den winterlichen Schrockengrat (Steigeisen!) zum Schrocken und weiter zum Hochmölbing (der Schnee war im Gratbereich in der Früh noch hart gefrohren, daher auch hier noch Steigeisen). Daß die SW-Abfahrt in den Kamper Kester um 9:30 noch hart sein würde war uns klar, unser Ziel war aber ohnehin das oberste Couloir der Teufelsmühle. Die Einfahrt wird über zwei kleinere, fahrbare Stufen in die Rinne bewältigt, danach schöne ostseitige Ausfahrt und traumhafter Firn hinunter ins Totental. Die Rückkehr zum Mittermölbing erfolgte über die Nachbarrinne (auch hier wieder Steigeisen im Einsatz). Die Abfahrt in den Kamper Kester zum Goldsee war dann um 11:30 perfekt aufgefirnt. Nach Rückkehr zum Schrocken über Quealstein und Totental folgte die Abfahrt über den Elmplan (der ziemlich zerfahren ist, etwas schnittigen Altpulver aufwies auch über Tag nicht aufgegangen ist). Erst der steile untere NW-Hang war wieder gut zu fahren. Die Rückkehr über die Schafkögeln zur Höß dann wieder auf fast perfekter Piste in super Firn.
20.04.2019
von Markus Deichstetter,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen Oberes Hengstkar 7
Vorgestern
Oberösterreichische Voralpen
Verwertbare Lawinenreste ab 800m. Das untere Rinnensystem ist dieses Jahr endlich wieder mal gut verfüllt. Die erste Steilstufe wird rechts umgangen, danach folgen wie in erwähnt noch zwei kleinere Steilstufen die direkt erklettert werden müssen. Der Ausstieg aus dem Hengstkar zum Gipfel des Gamsplan, der oben mit über 45° nochmal sauber aufsteilt, ist mit Steigeisen zu bewältigen. Sowohl der Aufstieg als auch die Abfahrt war um 7:30 noch recht hart und sportlich. Unter 1300m dann perfekter Firn, der jedoch Tendenzen zum Sumpf zu späterer Tageszeit erahnen ließ.
19.04.2019
von Markus Deichstetter,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen Oberer Abschnitt 3
Gestern · Mountainbike · Loskogel und Petergupf, Totes Gebirge
Totes Gebirge
Auffahrt mit dem Rad möglich, da Forstweg im oberen Abschnitt geräumt wurde. Ab Ende der (erlaubten) Radstrecke noch sehr viel Schnee auf den Wegen und daher zur Zeit nur als Radtour zu empfehlen.
20.04.2019
von Adi Sifkovits,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen
16.04.2019
Salzkammergut-Berge

Auf einer Seehöhe von 850 m ist der Wanderweg wegen Forstarbeiten gesperrt. Über die Forststraße kann man noch bis auf ca. 1000 m Seehöhe aufsteigen. Dort versperrt eine mobile Seilbahn zur Holzbringung den Weiterweg.

16.04.2019
von Albert Eder,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen
Gestern
Stubaier Alpen
Bei besten Skitourenbedingungen Aufstieg von der Franz- Senn Hütte. In der Scharte relativ harter Schnee. Aufstieg zu Fuß im 40°+ Gelände. Oben an der Scharte Skidepot für sichere Skifahrer. Rest zu Fuß zum Gipfelkreuz teilweise ausgesetzt aber guter Trittschnee Pickel im Abstieg angenehm.
20.04.2019
von Tobias Petrikowski,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen Blickrichtung erster  Zwing 2
Gestern
Stubaier Alpen
Tour ist derzeit noch von Haggen aus mit Ski möglich. Bald aber werden Ski über das erste Stück Wiese getragen werden müssen.
20.04.2019
von Peter Wania,  Community
Aktuelle Bedingungen 12
Gestern
Zillertaler Alpen

06:45 Uhr Start beim Gasthof Wolf. Ca. 20 min. Ski tragen. Dann gesamter Aufstieg auf Schmalzharschdeckel. Harscheisen ab ca. 1700 m. Gipfelhang bis ca. 40 Hm unter den Gipfel mit Ski, dann Ski tragen.

10:45 Uhr Abfahrt vom Gipfel. War heute nicht zu spät, hätte ruhig noch eine halbe Stunde später sein können. Weite Traumlandschaft, feiner Firn, erst ganz unten im lichten Wald hin und wieder Gefahr durchzubrechen.

20.04.2019
von Michael Larcher,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen Links der Bernadeinkopf (2143 m), in der Mitte die Schöngänge 5
Gestern
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Ich bin von der Hausbergtalstation los und musste ca. 20 min. die Ski tragen, später im Wald nochmals 15 min.. Erst ab 1300 m liegt auf der Piste durchgehend Schnee. Die Piste zur Kreuzecktalstation hatte mehr Schnee. Da konnte ich bis 1100m abfahren. In den Schöngängen waren gute Tritte. Der Schnee ist um 12.00 noch fest. Auf dem Weiterweg zur Alpspitze habe ich dann bei 2200m abgebrochen, wegen der zunehmenden Erwärmung. Bei 1900 m habe ich eine bereits abgegangene Rutschung gesehen. Im Nachhinein war der Abbruch doch die richtige Entscheidung.
20.04.2019
von Bernhard Agerer,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen Ende im Frühling bei 17 Grad 2
Vorgestern · Skitour · Hochschwab - durch die Dullwitz
Hochschwab-Gruppe
Super Bedingungen bei frühem Start (5:30 ab Seewiesen) Skitragen bis zum Talstation der Matrialseilbahn. Im Gipfelhang Bruchharsch, guter Firn bis zur Voitstalerhütte, dann wird es sulzig. (11:30 Uhr)
19.04.2019
von c hezi,  Community
Aktuelle Bedingungen 3
Gestern
Radstädter Tauern
Beste Bedingungen. Aufstieg über Normalweg ab Sattelbauer, ca. 50 Hm im Wald ohne Schnee, ab dann fast durchgehende Schneedecke. Nordseitiger Aufstieg sehr hart, im Gipfelbereich Harscheisen verwenden oder Ski tragen. Abfahrt (11:00) über die ostseitigen Steilrinnen, griffiger Schnee auf Harschdeckel. Weiter unten sulzig
20.04.2019
von Herbert Dazinger,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen
Gestern
Oberösterreichische Voralpen
Die Mautstraße zum Hochberghaus ist geperrt, man erfährt es erst unmittelbar vor der Auffahrt :-(
20.04.2019
von Ferdinand Hirss,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen 3
Gestern
Berchtesgadener Alpen
Mit dem MTB ca. 400 hm vom Gasthaus Hammerstiel bis zur "Benzinkurve. Von hier gehts perfekt mit Schi bis zum Watzmannkind. Keine Harscheisen notwendig. Wenig los. Traumhafte Abfahrtsbedingungen um 12 Uhr. Firn und teilweise sulziger Schnee (ohne nennenswerte Einsinktiefe). Die letzten 200 Abfahrtshöhenmeter über eine weiche und gut ausgefahrene Buckelpiste bis zur Straße.
20.04.2019
von Franz Safarovic,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen Richtung Niederreichscharte 2
Gestern
Stubaier Alpen
Vom Tiwag Kraftwerk Kühtai schattiger, windiger und kalter Zustieg, bis sich endlich die Sonne zeigt. Abfahrt kurz vor 10 Uhr. Schöner Firn von der Scharte weg, nur im Längental noch gefroren, dafür läufts ohne viel Stockeinsatz hinaus
20.04.2019
von Josef Steyer,  Community
Aktuelle Bedingungen Im Skigebiet noch viel Schnee 4
Vorgestern
Totes Gebirge
Elmplan von Huttererböden (Mautstraße). Noch viel Schnee in Hinterstoder und am Elmplan. Gipfelhang mit Pulver (etwas mit Kruste; bereits rechts zerfahren); weiter unten schöner Firnschnee
19.04.2019
von Thomas Poltura,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen
Vorgestern · Skitour · Feuertalberg SO-Rinne am 19.04.2019 05:57:01
Totes Gebirge
Heute bei perfekten Bedingungen auf den Feuertalberg. Schnee beginnt bei ca. 800m, d.h. zur Zeit eine halbe Stunde Tragezeit. Es war heute relativ warm und trotz zeitigen Starts wurde es bei der Abfahrt im unteren Drittel relativ weich. Wir fuhren über die SO-Rinne ab, dort hätten die Bedingungen nicht besser sein können. Geniale Tour!
19.04.2019
von Christian Zopf,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen Aufstieg zum Deneck über den Mittl. Kaltenbachsee 6
Vorgestern · Skitour · Deneck 2.433 m
Schladminger Tauern
"Der frühe Vogel fängt den Wurm". Tragfähiger Harschdeckel am Morgen. Es firnt für die Abfahrt bereits ab 9:30 Uhr auf! Tagesgang und Durchfeuchtung der Schneedecke beachten. Zufahrt mit PKW bis zur Erzherzog Johann Hütte 1.488 m möglich. Einkehrmöglichkeit bei der Hansenalm - Verkostung besonderer Almschmankerl.
19.04.2019
von Manfred Lindtner,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen
Vorgestern · Bergtour · Käferwandl und Vormauerstein im Salzkammergut
Salzkammergut-Berge
Sehr gute Bedingungen, der SO-Grat ist völlig trocken und auch beim Übergang zum Käferwandl keine Probleme. Die ersten Schneereste kommen oberhalb der Sommeraualm, beim Weiterweg zur Vormaueralm dann geschlossene Schneedecke. Gipfelaufbau vom Vormauerstein wieder schneefrei.
19.04.2019
von Thomas Kepplinger,  Community
Aktuelle Bedingungen Morgenstimmung 3
Vorgestern
Totes Gebirge
Die Ski ungefähr 30 Minuten tragen, bis kurz nach der Bergrettungshütte (Hochstand), danach durchgehende Schneedecke, beste Bedingungen, Abfahrt abwechslungsreich im Schatten noch hart, in der Sonne weich, dazwischen ein Traum und kaum zerspurt.
19.04.2019
von Ferdinand Hirss,  alpenvereinaktiv.com
Aktuelle Bedingungen Aufstieg auf die Kammkarlspitze ... 4
18.04.2019 · Skitour · Kammkarlspitze 2.248 m
Schladminger Tauern
Tragfähiger Harschdeckel am Morgen. Tipp: Gipfelhang firnt für die Abfahrt bereits ab 10 Uhr auf! Tagesgang und Durchfeuchtung der Schneedecke beachten. Zufahrt mit PKW bis zur Erzherzog Johann Hütte 1.488 m möglich. Einkehrmöglichkeit bei der Hansenalm - Verkostung besonderer Almschmankerl.
18.04.2019
von Manfred Lindtner,  alpenvereinaktiv.com

Hütten für Ski- und Schneeschuhtouren

Eine Übersicht der im Winter geöffneten Hütten findet ihr über  Hütten > Suche verfeinern > Datum eingrenzen.

Skidurchquerungen

Alle Skidurchquerungen findet ihr  über Touren > > Winter > Mehrtages-Skitour

Alle Mehrtageswanderungen für den Sommer :  Hüttentrekking

Hilfe! Wo finde ich Hinweise und Tipps zur Benutzung des Portals?

Unter dem Menüpunkt Hilfe befinden sich zahlreiche Erklärungen und Tutorials zu den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten des Tourenportals. Einfach mal ausprobieren und nachschauen. 

Es gibt auch einen Blog wo wir immer wieder mal über Neuigkeiten und Einsatzmöglichkeiten berichten. Auch dort lohnt sich ein Besuch.

Weitere Informationen gibt es auch hier: über alpenvereinaktiv.com bzw. zur Smartphone-App.

Die neue alpenvereinaktiv App ist da!

Neue Zahlungsmöglichkeit und Geschenk-Gutschein für ÖAV-Mitglieder

Alle Mitglieder des Österreichischen Alpenvereins, die weder über Kreditkarte noch PayPal bezahlen können, haben ab jetzt eine weitere Zahlungsmöglichkeit: Der Shop des ÖAV. Hier kann man einen Gutschein für 12-Monate alpenvereinaktiv-Pro bzw. Pro+ kaufen.